Bevor Sie an unseren Gewinnspielen teilnehmen, lesen Sie bitte unsere Teilnahmebedingungen.

     

    Teilnahmebedingungen für Facebook Gewinnspiele

     

    I. GELTUNGSBEREICH

    1.1

    Dieses Gewinnspiel wird von der roba Baumann GmbH durchgeführt. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Informationen werden nicht an Facebook, sondern an die roba Baumann GmbH übermittelt.

    1.2

    Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert jeder Teilnehmer die Teilnahmebedingungen ohne Einschränkungen.

     

    II. Einwilligungserklärung

    Der Gewinner erklärt sich durch die Teilnahme am Gewinnspiel damit einverstanden, dass sein Facebook-Name nach der Verlosung unter dem Gewinnspiel-Post auf der Facebook-Seite der roba Baumann GmbH genannt wird.

    Die Gewinner erklären sich weiter damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten für die Auslieferung des Gewinns an Dritte (z.B. Spedition, Paketdienst oder Post) weitergegeben werden. Wird diese Einwilligung nicht erteilt, kann eine Auslieferung des Gewinns nicht erfolgen. In diesem Fall wird ein Ersatzgewinner ermittelt.

    Ihren Widerruf richten Sie bitte an: info@roba-kids.com

     

    III. TEILNAHME

    3.1

    Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

    3.2

    Mitarbeiter der roba Baumann GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

    3.3

    Voraussetzung für die Teilnahme ist, wie im jeweiligen Gewinnspiel-Post angegeben, ein „Gefällt mir“ des Beitrags oder ein Kommentar zum Beitrag. Die Teilnahme ist pro Gewinnspiel nur einmal und im eigenen Namen gültig/zulässig. Die Preise des Gewinnspiels werden nach dem Zufallsprinzip unter allen Teilnehmern verlost. Hierfür werden die Namen der Teilnehmer vorübergehend in einer Datei gespeichert. Diese wird nach Ablauf des Gewinnspiels von unseren betrieblichen Datenträgern gelöscht (siehe Datenschutz).

    3.4

    Es gilt der im Gewinnspiel-Post angegebene Teilnahmeschluss.

     

    IV. DURCHFÜHRUNG UND GEWINN

    4.1

    Der Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    4.2

    Der Facebook-Username des Gewinners wird als Kommentar unter dem Gewinnspiel-Post bekanntgegeben. Des Weiteren wird der Gewinner, sofern möglich, per privater Facebook-Nachricht   informiert. Daraufhin sendet der Gewinner der roba Baumann GmbH seine Anschrift in einer privaten Facebook-Nachricht.

    4.3

    Der Gewinnanspruch erlischt, wenn sich der Gewinner bzw. die Gewinnerin innerhalb von 14 Tagen nach Kontaktierung nicht bei der roba Baumann GmbH meldet. In diesem Fall werden per Zufallsprinzip ein Ersatzgewinner bzw. Ersatzgewinnerin aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ermittelt.

    4.4

    Nach Erhalt der vollständigen Lieferadresse des Gewinners bzw. der Gewinnerin wird der Gewinn von der roba Baumann GmbH an diese Adresse versendet. Dem Gewinner oder Gewinnerin entstehen keine Versandkosten.

    4.5

    Der im Gewinnspiel dargestellte Artikel ist nicht zwingend mit dem tatsächlichen Gewinn identisch und kann z.B. in der Farbe, im Modell oder der Ausführung abweichen. Die roba Baumann GmbH behält sich vor, einen Gewinn durch einen alternativen Gewinn mit ähnlichem Wert zu ersetzen, falls der ausgeschriebene Gewinn nicht verfügbar ist.

    4.6

    Eine Barauszahlung oder Gutschrift in Höhe des Gewinnwertes, der Umtausch oder die Übertragung des Gewinns sind nicht möglich.

    4.7

    Gewonnene Gutscheine sind nur persönlich in 96237 Ebersdorf bei Coburg im Werksverkauf einlösbar und 6 Monate nach Gewinnbenachrichtigung gültig. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

     

    V. VORZEITIGE BEENDIGUNG, AUSSCHLUSS

    5.1

    Die roba Baumann GmbH ist berechtigt, Teilnehmer die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, die versuchen das Gewinnspiel zu manipulieren oder falsche Personenangaben machen, vom Gewinnspiel auszuschließen. In diesem Fall ist die roba Baumann GmbH berechtigt, bereits ausgehändigte Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern.

    5.2

    Die roba Baumann GmbH behält sich die Möglichkeit zur außerordentlichen Beendigung oder Unterbrechung des Gewinnspiels vor. Dies gilt insbesondere im Falle höherer Gewalt oder wenn aus technischen und/oder rechtlichen Gründen die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet ist. Die roba Baumann GmbH ist auch berechtigt, die Teilnahmebedingungen zu ändern.

     

    VI. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

    6.1

    Mit der Auslieferung des Gewinns ist die roba Baumann GmbH von allen Verpflichtungen frei. Die roba Baumann GmbH haftet nicht für Rechts- und/oder Sachmängel am Gewinn. Hiermit sind jegliche Gewährleistungsansprüche der Gewinner ausdrücklich ausgeschlossen.

    6.2

    Die roba Baumann GmbH haftet nicht für Schäden, die einem Teilnehmer oder Dritten durch die Annahme und Nutzung des Gewinns entstehen.

     

    VII. DATENSCHUTZ

    7.1

    Verantwortlich für die Durchführung:
    roba Baumann GmbH, Feldstraße 14, 96237 Ebersdorf b. Coburg

    Den Datenschutzbeauftragten der roba Baumann GmbH erreichen Sie unter:
    E-Mail: datenschutz@roba-kids.com

    7.2

    Die roba Baumann GmbH erhebt, speichert und nutzt die personenbezogenen Daten ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Nach Durchführung des Gewinnspiels werden die personenbezogenen Daten der Gewinner lediglich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen aufbewahrt/gespeichert (z.B. beträgt die Aufbewahrungsfrist für Lieferscheine 6 Jahre). Die personenbezogenen Daten der Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels nicht für andere Zwecke (wie z.B. Werbezwecke) weiterverwendet oder an Dritte weitergegeben. Alle weiteren Daten die für die Durchführung des Gewinnspiels (Verlosung nach dem Zufallsprinzip) erhoben wurden, werden nach dessen Ablauf von unseren betrieblichen Datenträgern gelöscht.

    7.3

    Ihre Rechte

    Als Betroffener haben Sie lt. DSGVO gegenüber dem Verantwortlichen folgende Rechte:

    Recht auf Auskunft:

    Sie können Auskunft gem. Art.15 DS-GVO über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. In Ihrem Auskunftsantrag sollten Sie Ihr Anliegen präzisieren, um uns das Zusammenstellen der erforderlichen Daten zu erleichtern. Bitte beachten Sie, dass Ihr Auskunftsrecht unter bestimmten Umständen, gemäß der gesetzlichen Vorschriften (insbesondere § 34 BDSG) eingeschränkt sein kann.

    Recht auf Berichtigung:

    Sollten die Sie betreffenden Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie nach Art. 16 DSGVO eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.

    Recht auf Löschung:

    Sie können unter den Bedingungen des Art.17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Ihr Anspruch auf Löschung hängt u. a. davon ab, ob die Sie betreffenden Daten von uns zur Erfüllung gesetzlicher Aufgaben noch benötigt werden.

    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:

    Sie haben im Rahmen der Vorgaben des Art.18 DSGVO das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu verlangen.

    Recht auf Widerspruch:

    Sie haben nach Art.21 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu widersprechen. Allerdings können wir dem nicht immer nachkommen, z. B. wenn uns Rechtsvorschriften zur Verarbeitung verpflichten.

    Recht auf Widerruf einer Einwilligung:

    Sie haben nach Art.7 Abs.3 DSGVO das Recht, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Wir weisen darauf hin, dass wir im Falle eines Widerrufes die gewünschte Leistung (z.B. Zusendung eines Gewinnes) möglicherweise nicht mehr erbringen können.

    Recht auf Beschwerde:

    Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

    Die Kontaktdaten der für das Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lauten:

    Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

    Promenade 27

    91522 Ansbach Telefon: 0981/53-1300

    Telefax: 0981/53-53 98 1300

    E-Mail:  poststelle@lda.bayern.de

    Homepage: www.lda.bayern.de

     

    VIII. SONSTIGES

    8.1

    Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

     

    Button Facebook Gewinnspiel Teilnahmebedingungen                             Button Gewinnspiel Teilnahmebedingungen

     

    Unsere aktuellen Gewinnspiele finden Sie auf unserer Facebook Seite - mitmachen und gewinnen!

    <